Grundlagentraining Datenschutz

  • Durch die Einführung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben sich die Anforderungen an die Verarbeitung personenbezogener Daten erheblich verändert. Ein systematisches Datenschutz-managementsystem ist nahezu unentbehrlich geworden.
  • Durch Implementierung eines solchen Managementsystems erreicht Ihr Unternehmen ein höheres Maß an (Rechts-)Sicherheit im Umgang mit personenbezogenen Daten, eine Kostenreduzierung durch Integration in bestehende Prozesse und Abläufe und Sie tragen Ihrer Sorgfaltspflicht zur Unterweisung der Mitarbeiter Rechnung.
  • Dieses Training vermittelt einen Überblick über die Anforderungen aus der DSGVO und dem BDSG und gibt Handlungsempfehlungen im betrieblichen Kontext.
  • Dieses Training richtet sich insbesondere an Inhaber und Geschäftsführer sowie Mitarbeiter, die mit dem Datenschutz im Unternehmen betraut sind.